... Roland Bless | Musik

Benefit

Gemeinschaft für starke Kinder




2009- nach dem Amoklauf in Winnenden gründete Roland Bless die GEMEINSCHAFT FÜR STARKE KINDER. Dieses Engagement stellt die Themen Ausgrenzung und Mobbing von Kindern in Kindergärten und Schulen in den Mittelpunkt. So gibt es u.a. Veranstaltungen an Schulen, wo man sich zusammen mit einem Diplom-Psychologen der versammelten Schülerschaft samt Lehrern und Eltern präsentiert. Neben der berührenden Musikbeiträge sind es eben auch die Vorträge und Gespräche im psychologischen Bereich und Nutzen, die diesen Tag für alle Anwesenden unvergesslich werden lassen.


Musik & Text: Roland Bless




________________

Fair Trade

FAIRTRADE – eine längst überfällige Lebenseinstellung. Fairer Handel mit Respekt und Achtung anderer Kulturen und Lebensweisen. Handel soll Wohlstand, wirtschaftliche Blüte und Lebensverhältnisse in den weit entfernten Erzeugerstaaten verbessern und darf nicht länger Ausbeutung und Geringschätzung der dort lebenden und arbeitenden Menschen zur Folge haben.

Der Fair Trade Song:
Fairer Handel


Musik & Text: Roland Bless


___________________

…weitere soziale Projekte:

1995 Gründung Waisenhaus/Altersheim in Kathmandu, Nepal zusammen mit dem Rotary-Club Ludwigsburg und PUR
Unterstützung von Hilfsprojekten für Straßenkinder und Obdachlose


2003 Gründung SOS-Kinderdorf in Nigeria mit persönlicher Betreuung zusammen mit PUR


2009 Gründung der „Gemeinschaft für starke Kinder“ gegen Ausgrenzung und Mobbing von Kindern an Kindergärten und Schulen nach dem Amoklauf in Winnenden – zahlreiche Veranstaltungen


2012 Unterstützung der Fair-Trade Organisation Deutschland durch Komposition einer entsprechenden „Hymne“ : Song „Fairer Handel“


2013 Unterstützung von div. Kinderhospizen und Kinder-Krebsstationen


2017 Schirmherrschaft und Engagement im Konradihaus in Schelklingen (Ulm)
Betreuung von benachteiligten und gehandicapten Jugendlichen


2019 Aufbau der Unterstützung für Alleinerziehende

Total Page Visits: 16 - Today Page Visits: 1